COMING SOON...  Kurse

Warum finden aktuell keine Kurse statt? 

Mangels Räumlichkeiten können aktuell keine Kurse in Präsenz stattfinden. Sollten sich genug Interessierte für einen Kurs voranmelden, kann der Kurs online via Jitsi stattfinden. 


Je besser Eltern informiert sind, desto größer ist ihr Selbstvertrauen und umso eher sind sie in der Lage ihre Wünsche in der Geburtseinrichtung zu äußern. Fundiertes Wissen ist notwendig, um informierte Entscheidungen zu treffen.


Stillvorbereitung Basics - in Planung

Dieser Kurs richtet sich an alle werdenden Eltern, die sich bereits in der Schwangerschaft mit dem Thema Stillen und Ernährung des Säuglings beschäftigen wollen. Über drei Termine besprechen wir alle Basics, die für einen guten Start ins Leben wichtig sind. Darüber hinaus besprechen wir die Themen, die euch in Bezug auf die Ernährung eures Kindes beschäftigen. Das letztes Schwangerschaftsdrittel ist ein guter Zeitpunkt für diesen Kurs.

  • Einfluss der Geburt auf das Stillen
  • die Phasen nach der Geburt/Stillen im Kreißsaal
  • Bonding und Rebonding
  • Stillzeichen, Frequenz, Stillpositionen
  • Brustmassage und Handentleerung
  • Bekommt das Baby genug Milch?
  • Clusterfeeding
  • Stillen im Krankenhaus
  • Stillen zu Hause
  • besondere Stillsituationen
  • wann ist Zufütterung notwendig und wie?
  • Stillhilfsmittel

Der Kurs ist begrenzt auf 8 Teilnehmerinnen, um möglichst individuell auf eure Fragen eingehen zu können. Er wird sich über drei Termine à 1,5-2h erstrecken.

Im Laufe des Kurses werden wir auch einige praktische Übungen machen. Dazu solltet Ihr bereitlegen: eine Puppe, Teddy oder ähnliches Kuscheltier (Kopf, zwei Arme und zwei Beine wären wünschenswert), zwei Luftballons (leer), Stillkissen oder andere Kissen. 

Kosten: 55€


Stillvorbereitung advanced - in Planung

Dieser Kurs richtet sich an an Mütter, die bereits ein Kind gestillt haben und daher Erfahrungen mitbringen. Auf diesen Erfahrungen wollen wir nun aufbauen, seien sie negativ oder positiv. In diesem Kurs soll mehr Platz sein für Erfahrungsberichte und der Austausch unter Euch. Inhaltlich werden wir in abgespeckter Form auf die gleichen Themen wie im Basic-Kurs eingehen. Das letzte Schwangerschaftsdrittel ist ein guter Zeitpunkt für diesen Kurs.

Im Laufe des Kurses werden wir auch einige praktische Übungen machen. Dazu solltet Ihr bereitlegen: eine Puppe, Teddy oder ähnliches Kuscheltier (Kopf, zwei Arme und zwei Beine wären wünschenswert), zwei Luftballons (leer), Stillkissen oder andere Kissen. 

Der Kurs ist begrenzt auf 5 Teilnehmerinnen, um möglichst individuell auf eure Fragen eingehen zu können. Er wird sich über drei Termine à 1,5-2h erstrecken.

Kosten: 55€


Der Papa-Crashkurs - in Planung

"Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr." sagte schon Wilhelm Busch.

Ich möchte hier den (werdenden) Vätern einen Kurs nur für die Männer anbieten. Es soll Raum geschaffen werden für Eure Anliegen, Fragen und Sorgen. Es gibt aber natürlich auch fachlichen Input über Themen wie Wickeln, Handling, Kleiden, Tragen, Stillen, Beikost und das Leben als neue Familie. Auch wollen wir darüber sprechen, was sinnvolle Anschaffungen sind, welche noch warten können und welche eher "rausgeschmissenes Geld" sind. Als Zeitpunkt für diesen Kurs empfehle ich die zweite Schwangerschaftshälfte, am besten bevor sämtliche Anschaffungen getätigt wurden.

Der Kurs ist begrenzt auf 8 Teilnehmer, um möglichst individuell auf eure Fragen eingehen zu können. Er wird sich über zwei Termine à 1,5-2,5h erstrecken.

Kosten: 45€


Säuglingspflege - in Planung

Ein Kurs der helfen soll, sich bestmöglich auf die Zeit mit dem neuen Erdenbürger vorzubereiten. Es werden grundsätzliche Fragen zum Thema Pflege des Neugeborenen geklärt. Zudem wollen wir auch über das Thema Erstausstattung sprechen um ggf. Fehlkäufe und "Schrankleichen" zu vermeiden. Es gibt einige Dinge von denen man glaubt (vor allem als Ersteltern) sie unbedingt zu benötigen und wenn das Baby da ist, stellt man fest, dass man zu viel in die falschen Dinge investiert hat. Daher ist es sinnvoll das große Babyshopping erst nach diesem Kurs zu starten. Ende zweites, Anfang drittes Schwangerschaftsdrittel ist eine gute Zeit. Ich werde aber natürlich keinen abweisen, der den Kurs gerne früher machen möchte.

  • Wir werfen einen Blick auf die Zeit im Krankenhaus: was wird wann, wie und wo gemacht und warum? was ist notwendig und was nicht?
  • wie wechselt man eine Windel und welche Windeln gibt es?
  • wie wasche ich ein Baby und womit?
  • wie ziehe ich ein Baby an und was muss es überhaupt anziehen?
  • wie nehme ich ein Baby hoch, trage es und lege es wieder ab?
  • wieviel braucht man von was?
  • was hat sich häufig als unnötig herausgestellt?

Im Laufe des Kurses werden wir auch einige praktische Übungen machen. Dazu solltet Ihr euch eine Puppe, Teddy oder ähnliches Kuscheltier (Kopf, zwei Arme und zwei Beine wären wünschenswert) bereitlegen.

Der Kurs ist begrenzt auf 8 Teilnehmer*innen, um möglichst individuell auf eure Fragen eingehen zu können. Er wird sich über drei Termine à 1,5-2h erstrecken.

Kosten: 55€ pro Person/75€ pro Elternpaar


 

Eine unverbindliche Voranmeldung für die Kurse ist hier möglich. Sobald ein Startdatum feststeht, werdet ihr informiert, dass ihr euch dann anmeldet könnt.

E-Mail
Infos